Clean Eating Thunfisch Patties

Unsere eiweißreichen Thunfisch Patties sind nicht nur ganz besonders lecker und schnell zubereitet sondern auch eine prima, cleane Alternative zu Frikadellen oder ähnlichen Fleischgerichten.  Des Weiteren ist Thunfisch eine sehr gute Omega3 Quelle und liefert wichtige Mineralstoffe wie Eisen, Magnesium, Zink und Jod.

Heute gibt’s Fisch: Thunfisch Patties mit leckerer Joghurt Minz Soße und buntem Zucchini Salat. Eine leichte, energiegeladene Mahlzeit mit vielen Vitaminen und wertvollem Omega3.

  • Vorb.: / Koch.:
Bewerte dieses Rezept!

Zutaten für 2 Personen

  • 250 g Thunfisch Filet (roh)
  • 1/2 Zwiebel
  • 4 EL Vollkornsemmelbrösel
  • 1 Ei
  • 1 Chillischote
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung:

  • 1

    Zwiebel, Thunfischfilet und Chillischote sehr fein hacken und in eine Schüsselgeben.
    Tipp: Am besten und schnellsten geht’s mit einem Foodprozessor.

  • 2

    Ei aufschlagen, hinzufügen und vermengen. Semmelbrösel unterrühren bis die Mischung einigermaßen gleichmäßig ist.

  • 3

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 4

    Thunfisch-Masse in 4 gleich große Patties formen.
    Tipp: Backpapier auslegen, Masse in 4 Bällchen gerollt darauf legen und mit der Hand platt drücken. So lassen sich die Patties leicht formen und bleiben nicht an Arbeitsplatte und Fingern kleben.

  • 5

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Patties bei mittlerer Hitze unter mehrfachem Wenden ca. 5-10 Minuten anbraten bis der Fisch gar ist.

Nährwertangaben pro Portion (ca 200g)

  • KCAL
    315
  • EW
    43.5g
  • KHL
    15.4g
  • ZU
    3g
  • FT
    10.8g

2 Antworten für “Clean Eating Thunfisch Patties”

Kommentar schreiben

  • (will not be published)

XHTML: Sie können diese Auszeichnungen nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>